Neuigkeiten

10.02.2017, 22:20 Uhr
Ute Bertram tritt erneut bei der Bundestagswahl an
Ehrengast Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen gibt in Hildesheim spannende Einblicke in die Bundespolitik
Mit 92,5 % ist die Bundestagsabgeordnete Ute Bertram aus Alfeld am 9. Februar 2017 von den CDU-Mitgliedern erneut als Direktkandidatin für den Wahlkreis 48/Hildesheim nominiert worden. Die Bundestagswahl findet am 24. September 2017 statt.
Ute Bertram MdB (3. von rechts) bei ihrer Nominierungsveranstaltung mit Mitgliedern des CDU-Samtgemeindeverbands Leinebergland.
Bundesverteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen hielt bei der Nominierungsveranstaltung in der Halle 39 eine mitreißende Rede, in der sie auch Themen wie die Flüchtlingspolitik und die Folgen der Präsidentenwahl in den USA ansprach. 

Ute Bertram informiert auf ihrer Internetseite über ihre Arbeit im Deutschen Bundestag.

Suche